• Portal RSS-Feed

      von Veröffentlicht: 12.09.2014 15:52
      1. Kategorien:
      2. News
      Der Sansimat überwacht ständig sechs Punkte auf ihren Sitzdruck; das Ergebnis kann auf dem Smartphone des Nutzers angezeigt werden.

      Bei der diesjährigen REHACARE in Düsseldorf stellt die Hersteller Motion Solutions GmbH neue Innovationen vor, die für mehr Lebensqualität, Mobilität und Selbstständigkeit sorgen. unter anderem wird auch ein Produkt vorgestellt, das es Rollstuhlfahrern ermöglicht mit weniger Druck durch den Alltag zu kommen.

      Grundgedanke des neuen Sitzsystems für Rollstuhlfahrer ist, dass für Dekubitus anfällige Menschen eine automatische Überwachung und automatische Entlastung der sensiblen Körperpartien stattfindet, ohne dass der Rollstuhlfahrer durch kräftezehrendes Hochdrücken die Sitzpartie selbstständig entlasten muss. Diese Sitzsysteme verstellen sich selbstständig und stellen die Rückkantelung von bis zu 55 Grad sowie eine 178-Grad -Liegefunktion ein. Neu an diesem Systemen ist, dass erstmals eine Seitenkantelung möglich ist. Somit kann der Nutzer je nach Bedarf eine Druckentlastung in allen drei Dimensionen vornehmen. ...
      von Veröffentlicht: 24.07.2014 16:05
      1. Kategorien:
      2. News
      Vorschau


      Im Zuge der Vorbereitung auf die Paralympics in Rio 2016, besuchten die niederländisch-deutschen Leichtathleten mit Nationalcoach Guido Bonsen die Firmenzentrale ihres Sponsors Ottobock in Duderstadt zum Trainieren und Diskutieren. ...
      von Veröffentlicht: 11.07.2014 14:44
      1. Kategorien:
      2. News
      Vorschau

      Auf dem OTWorld Kongress spricht sich Dr. Böing für einen Paradigmenwechsel bei Hilfsmitteln aus. Bis jetzt konnte man ein Hilfsmittel nur als evident - also wirksam - feststellen, indem man das Produkt häufig mehrere Jahre unter die Lupe genommen hat. Es wurden regelmäßig Studien zu verschiedenen Parametern wie das Gangbild, die Gehgeschwindigkeit und den Fußaufsatz gemacht. Doch auch der Alltag des Patienten ist besonders entscheidend für die Evidenz des Hilfsmittels.
      ...
      von Veröffentlicht: 09.07.2014 09:54
      1. Kategorien:
      2. News
      Vorschau

      Ein großer Schritt für das Familienunternehmen Ottobock. Mit dem ersten Spatenstich am 20. Juni, den der Geschäftsführer Thorsten Schmitt setzte, wurde der Bau des neuen Produktionsgebäudes Werk II in Duderstadt eröffnet. Vor Ort waren natürlich auch der verantwortliche Architekt Dominik Ehbrecht vom gleichnaimgen Planungsbüro, Rainer Fritz von der Planungs- und Projektabteilung, Fertigungsleiter Wilfried Jung, Steffen zur Linde vom Architekturbüro Goldbeck und Betriebsrat Dieter Dahlke.

      Vor dem symbolischen ersten Spatenstich wurde das Bauprojekt vorgestellt. Dazu gaben Thorsten Schmitt und die verantwortlichen regionalen Dienstleister die Details zum Bau preis:

      • Investition rund 3,3 Millionen Euro in die Erweiterung der Fertigungskapazitäten auf dem Betriebsgelände südwestlich vom Logistikzentrum
      • gesamte Investition mit der Außenanlage und hoch modernen Maschinen für die Fertigung rund 7,5 Millionen Euro

      ...
      von Veröffentlicht: 18.06.2014 17:17
      1. Kategorien:
      2. News
      Vorschau

      Für 2020 hat das Medizintechnikunternehmen Ottobock aus Duderstadt in Niedersachsen ein Umsatzziel definiert. Aufbauend auf dem Ergebnis der Ottobock Group in 2013/2014. In diesem Zeitraum schaffte das große Unternehmen erstmals die Umsatzmilliarde mit 999,7 Millionen Euro.
      ...
      von Veröffentlicht: 16.06.2014 15:27
      1. Kategorien:
      2. News
      Vorschau

      Medi hat Anfang April ein neues Schuhmodell für Prothesenträger, Kunden mit Fußdeformitäten oder Rückenproblemen und Einlagenversorgung auf den Markt gebracht. Der Schuh aus schwarzem Soft-Nappa-Leder ist mit Mikrofaser-Materialien gefüttert.

      Der Schuh gibt dem Träger festen Halt und vermittelt Sicherheit beim Gehen. Im Schuh ist eine Ballenrolle integriert, die dafür sorgt, dass das Abrollverhalten unterstützt wird. Zusätzlich verhilft die Mittelfußstütze zu mehr Halt beim Gehen.
      ...
      von Veröffentlicht: 10.06.2014 11:01
      1. Kategorien:
      2. News
      Vorschau

      Der Zukunftspreis des Benchmark-Wettbewerbs "Fabrik des Jahres" ging dieses Jahr an das Medizintechnikunternehmen Ottobock für herausragende Effizienz und Effektivität in der Fertigung. Die Preisverleihung des Zukunftspreises fand am 1. und 2. April 2014 in Amberg während des Kongress der "Fabrik des Jahres" statt. Den Preis nahm der Geschäftsführer Thorsten Schmitt entgegen: "Bei mehr als 50.000 verschiedenen Produkten sind höchste Problemlösungsbereitschaft und -kompetenz gefragt." Die tägliche Herausforderung an das Unternehmen und seine Mitarbeiter im Produktionswerk in Duderstadt sind also enorm.
      ...