• Hydraulische Knöchel-Technologie von Endolite


    Elke

    Erkunden Sie die Knöchel-Hydrauliken von Endolite

    Die Anforderungen der Prothesenanwender sind sehr unterschiedlich und variieren nach den jeweiligen Bedürfnissen. So einzigartig wie die Bedürfnisse der Menschen sind auch unsere hydraulischen Knöchel. Die biomimetische Design-Philosophie zieht sich durch die gesamte Produktpalette. Die hydraulischen Fußknöchel von Endolite reagieren auf Designspezifikationen, die unsere natürliche Bewegung vorgibt, wie die Feinabstimmung der Gelenkposition, um damit den Körper auf unterschiedlichstes Terrain auszurichten. Kräfte im Prothesenschaft werden reduziert.

    Die Endolite-Hydraulikknöchel passen sich kontinuierlich an, um Energie zu absorbieren und freizusetzen. Sie ermöglichen ein effizientes Abrollen und bleiben ideal auf den Anwender ausgerichtet, um das Sturzrisiko zu reduzieren. Klinische Studien beweisen, dass unsere Hydraulik-Technologie die Sicherheit und langfristige Gesundheit von Amputierten fördert und Anwendern hilft, tagtäglich eine bessere Lebensqualität zu erfahren.

    AvalonK2 Prothesenfuß für Mobilitätsgrad 2

    Der AvalonK2 erhöht die Zuversicht beim Gehen, wo zusätzliche Sicherheit erforderlich ist. Besseres Durchschwingen ist möglich und der Körper kann sich auf sichere und ruhige Art und Weise über den Fuß bewegen.

    Merkmale:

    • Ergonomischer Kiel für solides Abrollverhalten
    • Einfache justierbare Einzelventileinstellung, gleichzeitig für Plantar- und Dorsalflexion
    • Wasserfest

    Klinische Ergebnisse:

    Hydraulisches Knöchel- Fuß-Design - Philosophie und klinische Ergebnisse.pdf

     

    Quelle: © Endolite Deutschland



    Rückmeldungen von Benutzern

    Recommended Comments

    Keine Kommentare vorhanden