• Linx - integriertes Prothesensystem


    Elke

    Das Linx-System ist ein integriertes Prothesensystem von Endolite - einem Unternehmen der Blatchford Group. Das preisgekrönte System hat bereits mehrere Auszeichnungen gewonnen und kann sowohl bei Oberschenkel-, Knie- und Hüftexartikulation eingesetzt werden. Die Besonderheit an diesem Prothesensystem ist, dass es kontinuierlich aktiv Daten des Anwenders über Bewegung, Aktivität, Umgebung und Terrain erfasst und analysiert, damit es einen koordinierten Fluss von Anweisungen an das hydraulische Unterstützungssystem liefern kann.

    In unserem Körper arbeiten Knochen, Muskeln und Gelenke nahtlos zusammen und ermöglichen es uns somit, zu gehen und uns zu bewegen, ohne dass wir darüber nachdenken oder unseren nächsten Schritt planen müssen. Linx wurde entwickelt, um die wunderbare, erstaunliche und komplexe Struktur eines menschlichen Beines nachzuahmen. Linx ist somit das weltweit erste vollständig integrierte Beinprothesensystem, bei welchem Knie uns Fuß permanent miteinander kommunizieren. Das Ergebnis ist ein Lauferlebnis, das der Natur näher als je zuvor kommt. Linx ermöglicht dem Anwender darüber nachzudenken, wohin es geht. Nicht, wie man dort hinkommt. Das vermittelt dem Anwender Freiheit und Selbstvertrauen für ein selbstbewusstets und selbstbestimmtes Leben.

    Für die bestmögliche Sicherheit hat Linx unterschiedliche Standphasenlevel:

    • Standmodus
    • Unterstützendes Hinsetzen/ Sitzmodus
    • Kontrollierte Standphasenunterstützung
    • Stolperschutz
    • Dynamisch Treppab gehen
    • Sicheres Abgehen von Schrägen und Neigungen

    Präzise Performance

    Das Prothesensystem hat integrierte Sensoren, die kontinuierlich Daten analysieren und die Hydrauliktechnik anpassen. Somit kann die Prothese den nächsten Schritt nahtlos ausrichten. Diese integrierte und koordinierte Reaktion gewährleistet besonders schnelle Anpassungszeiten und einfaches Navigieren von Schrägen und Treppen.

    In der Standard-Programmierung reagiert die Prothese sowohl auf steigendes als auch abfallendes Gelände mit den entsprechenden Einstellungen. Zusätzliche Synergien durch simultane Knie- und Fußprogrammierung, kombiniert mit der optimierten Kontrolleinheit und dem Hydrauliksystem, sorgen für nahtlose Bewegungsabläufe. Somit ist das Laufen auch bei unterschiedlichen Gehgeschwindigkeiten und anspruchsvollen Geländeformen kein Problem.

    Hoher Gehkomfort

    Amputierte leiden häufig an gesundheitlichen Problemen, auch wenn die Amputation schon länger her ist. Das Risiko an Arthrose zu erkranken liegt bei Prothesenanwendern zwei- bis dreimal höher als bei der Allgemeinbevölkerung. Ein langfristig gesunder Bewegungsapparat ist von der Nachbildung der dynamischen und adaptiven Qualitäten natürlicher Bewegungen der Gliedmaße abhängig. Linx ist die weltweit erste Beinprothese, die ein vollständig integriertes Reaktionssystem für die Bedürfnisse des Anwenders nutzt.

    • ergonomisches Design gewährleistet ein besseres Gefühl für das Körpergleichgewicht
    • Standsperre an Knie und Fuß ermöglicht längeres Stehen, das sich natürlich anfühlt
    • unterstützendes Hinsetzen / Sitzmodus
    • biometrische Hydraulik-Technologie verringert die Druckbelastung

    Enorme Sicherheit

    Das Prothesensystem Linx bietet unterschiedliche Level der Unterstützung. Sie erhöhen das Selbstvertrauen sowie die Unabhängigkeit des Anwenders und reduzieren das Stolper- und Sturzrisiko. Damit der Körper längerfristig gesund bleibt, werden die Gliedmaßen ausgeglichen belastet. Mit der einzigartigen Kombination aus integrierter Standunterstützung und Hydrauliktechnologie trägt Linx wesentlich zur Sicherheit des Anwenders bei.

    • kontrollierte Standunterstützung
    • Standmodus
    • Stolperschutz
    • dynamisch Treppab gehen
    • sicheres Abgehen von Schrägen und Neigungen

    Weitere Produktmerkmale

    • Situationserkennung
    • biomimetische Hydraulik-Technologie
    • Fahrradmodus und Sperrmodus der Knieflexion
    • Kniebeugewinkel bis zu 130°
    • intuitive Programmiersoftware
    • Lithium-Ionen-Akku mit mindestens 3 Tagen Laufzeit
    • Akku-Standanzeige und Energiesparmodus
    • 4 verschiedene proximale Adaptionsmöglichkeiten
    • wetterfest

    Auszeichnungen

    • MDEA Award Winner 2017
    • German Design Award Winner 2017
    • MacRobert Award Winner 2016

     

    Linx_Produktbroschüre.pdf



    Rückmeldungen von Benutzern

    Recommended Comments

    Keine Kommentare vorhanden