Bikeholz

Techniker
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Good

Über Bikeholz

  • Rang
    ist häufiger hier
  • Geburtstag 01.01.1970

Personal Information

  • Bist du Orthopädietechniker
    Nein
  1. Bikeholz

    Meisterausbildung in Berlin???

    Hallo, Ich plane im nächsten Jahr meine Meisterausbildung zu beginnen und bin gerade dabei Informationen zu sammeln. Ein Kollege hat mir von einer Ausbildung in Berlin erzählt. Ich kann aber im www keinerlei Infos darüber finden. Ist jemanden von Euch diesbezüglich etwas bekannt. Für Infos bez. Kontakte, Ausbildungsstandard und Kosten wäre ich sehr dankbar. Schönes WE
  2. Bikeholz

    Fuß für bds. Syme Amputierten

    ...Nein, habe ich noch nicht mit Ihm versucht. Aber ich bin nicht davon überzeugt das die Polyurethanverbindung der Belastung stand halten würde. Habe das bis jetzt nur bei Kindern probiert. Hatte da allerdings keine Probleme. Trotzdem vielen Dank!
  3. Bikeholz

    bin beidbeinig us-amputiert

    Hallo, diese Internetseite könnte auch interessant für dich sein um Kontakte zu anderen Amputierten zu finden. www.stolperstein.com
  4. Bikeholz

    Fuß für bds. Syme Amputierten

    Hallo, Ich habe einen bds. Syme-Amputierten welcher ständig seine Axtion Füße zerbricht. Er hat vor einem dreiviertel Jahr Neue Prothesen bekommen und hat die Füße schon zweimal zerbrochen. Er hat zwei sehr lange Stümpfe und ist sehr aktiv. Spielt zwei bis dreimal Fußball in der Woche. Es passiert auch immer beim Sport. Leider ist der Axtion Fuß ja schon der aktivste aus der Otto Bock Pruduktpalette. Zuvor ist er mit Össur LP Vari Flex Füßen gelaufen (auch bebrochen). Er hat jetzt schon die höchste Belastungskategorie. Wesentlich mehr als vom Bock empfohlen wird. Kennt jemand von Euch noch irgendwelche anderen Füße die der Belastung beim Fußball standhalten? Bin echt mit meinem Latein am Ende. Danke René
  5. Bikeholz

    Volumenschwankung bei OS-Prothese

    Hallo, Ich habe zur Zeit eine OS-Patientin mit extremen Volumenschwankungen im Stumpf zu versorgen. Sie wurde vor vier Jahren amputiert, hat aber bis jetzt keine Prothese getragen. Medizienische Untersuchungen haben kein Ergebnisse gebracht und auch das tragen eines Kompressionsstrumpfes hat nicht wirklich eine Verbesserung gebracht. Die einzige Lösung für mich war eine Linerversorgung mit Pin und längsovaler Schaft. Schaft sitzt auch soweit ganz gut. Nach nicht einmal 15 min.sind wir bereits bei 5 Stumpfstrümpen. Sobald Sie den Liner für 5 min. auszieht schwillt der Stumpf so extrem an das ein anlegen der Prothese nicht mehr möglich ist. Hat irgendjemand so einen ähnlichen Fall schon mal gehabt und versorgt? Und wenn Ja, WIE? Danke
  6. Bikeholz

    Starkes Schwitzen bei Linerwechsel

    hallo, wir versuchen es immer mit Derma Prevent von Otto Bock. Das hilft in den meisten Faellen ganz gut. Ist aber leider recht teuer.
  7. Bikeholz

    Knieprobleme

    Ich verwende immer sensomot. Einlagen von Springer mit denen ich auch priv. laufen gehe. Springer bietet mehrere, aus EVA gefraeste, Einlagen-Rohlinge an mit denen man ohne Probleme fuer einen Marathon trainieren kann. Natuerlich ist immer noch eine individuelle Nachbearbeitung noetig. Starr sind die keineswegs.
  8. Bikeholz

    Knieprobleme

    Hallo, Knieprobleme können natürlich unterschiedlichste Ursachen haben. Meiner Erfahrung nach liegt die Ursache sehr häufig in einem nicht korrekten Fußauftritt. Vielleicht mal beobachten ob du beim Fersenauftritt nach innen knickst was wiederum eine Fehlbelastung im Knie verursacht. Habe in den letzten Jahren einige Sportler mit sensomotorischen Einlagen versorgt und muß sagen das dies oft sehr erfolgreich war. Bin selbst Läufer und würde ohne sensom. Einlagen nicht mehr laufen wollen. Viele Sanitätshäuser bieten heute Laufanalysen an. Einfach mal durchchecken lassen. Kann natürlich auch sein das du einfach zu schnell dein Training intensiviert hast. Du solltest deinen Bändern im Knie schon ein bisschen Zeit geben sich an die Belastung zu gewöhnen. Tschau
  9. Hallo. Es kommt natürlich immer darauf an wie stark die Innenrotation ist aber bis zu einen gewissen Maße kann man solch eine Fehlstellung auch mit sensomotorischen Einlagen korrigieren. Habe das jetzt schon ein paar mal gemacht und muß sagen das es in den meisten Fällen recht gut funktioniert hat. Habe bis jetzt aber nur die von der Firma Springer probiert.
  10. Bikeholz

    Polytol-Harz

    Hallo, hat jemand mit dem neuen Polytol-Material von Otto Bock Erfahrung. Ich habe bis jetzt nur die tech. Informatin gelesen und muß sagen das es sehr interessant klingt. Hätte einige Knieex.-Patienten bei den ich das gerne mal testen würde. Die Verarbeitung von diesen Material scheint mir bloß nicht ganz so einfach zu sein. Danke für eure Infos.