Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'otto bock'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • News
  • Pressemitteilungen
  • Technische Informationen
  • Tipps
  • Artikel

Kategorien

  • Begriffe der technischen Orthopädie
  • Fachbeiträge
  • Medizinische Fachbegriffe
  • Verschiedenes

Forum

  • otworld.de - Orthopädietechnik, Rehatechnik, Sanitätshaus
    • Admin Notes...
  • Patienten- und Anwender-Teil
    • Prothesen, Orthesen und Bandagen
    • Rehabilitationshilfsmittel
    • Pflege und Sanitätshaus
  • Bereich für Fachleute (Orthopädietchniker, Rehatechniker etc.)
    • Orthopädie-Technik
    • Reha-Technik
    • Sanitätshaus
    • Homecare und Pflege
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Tipps & Tricks / FAQ
    • FAQ´s
    • Tipps, Tricks, technische Informationen
  • CMS-Kommentare

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf


Homepage


Icq


Aim


Yahoo


Msn


Skype

3 Ergebnisse gefunden

  1. Elke

    Neues Führungsteam um CEO Oliver Scheel

    Seit dem 15. Januar 2018 führt Dr. Oliver Scheel als CEO die Otto Bock Health Care GmbH. Um den 49-Jährigen formiert sich ein neues Führungsteam. Arne Jörn startet als COO (Chief Operating Officer) am 1. März und wird weltweit die Bereiche Facility Management, Produktion, Einkauf, Logistik und After-Sales-Service des internationalen Medizintechnikherstellers verantworten. Jörn war bisher der COO von SAF Holland, einem führenden börsennotierten globalen Nutzfahrzeugzulieferer. Sein Vorgänger Thorsten Schmitt (55) wird sich ab 1. April in der Otto Bock Holding als Sparringspartner für junge Unternehmertruppen um die Ventures kümmern. Eine zentrale Position im neuen Team wird Ralf Stuch einnehmen. Zu seinen Aufgaben als Executive Vice President Global Sales führt er seit dem 15. Januar zusätzlich die drei Business Units Prothetik, Orthetik und MedicalCare sowie den Bereich Marketingkommunikation. Somit agiert er als Chief Sales & Marketing Officer (CSMO). Zwischenzeitlich übernimmt Ralf Stuch auch die Aufgaben des Chief Financial Officer (CFO).
  2. Elke

    Otto Bock Kunststoff unter neuer Flagge

    Am 20. Juli in Frankfurt am Main hat die Otto Bock Holding GmbH & Co. KG gemeinsam mit der Schweizer Unternehmensgruppe Conzzeta die verbindliche Vereinbarung unterschrieben: Otto Bock hat verkauft ihr Kunststoffgeschäft an die Conzzeta. Damit erhält Otto Bock Kunststoff einen Eigentümer, der das PUR-Kunststoffgeschäft weltweit ausbauen wird. Der Geschäftsbereich FoamPartner von Conzzeta ist in diesem Bereich einer der führenden Anbieter. Der endgültige Abschluss der Transaktion wird im zweiten Halbjahr 2017 erwartet, vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden. Der Geschäftsführende Gesellschafter und Vorsitzende der Geschäftsführung der Otto Bock Holding GmbH & Co. KG Prof. Hans Georg Näder sagt folgendes zu dem Verkauf: Michael Willome, CEO der Conzzeta Group mit mehr als 4.000 Mitarbeitern, kommentiert: Bereits im Oktober 2016 hatte Hans Georg Näder angekündigt, strategische Optionen für die Kunststoffsparte zu prüfen. Mit gut 430 Mitarbeitern hat das Tochterunternehmen im Jahr 2016 rund130 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet. Die Otto Bock Holding GmbH & Co. KG fokussiert sich zukünftig noch stärker auf den MedTech-Sektor. Dazu hat Ottobock erst im Juni eine langfristige Partnerschaft mit dem schwedischen Private Equity-Unternehmen EQT bekanntgegeben, die das Wachstum beflügeln soll. Prof. Hans Georg Näder: Auch das in Shanghai (China) angesiedelte Joint Venture von Ottobock und FOamPartner geht durch den Verkauf von Otto Bock Kunststoff, mit Hauptsitz im niedersächsischen Duderstadt, vollständig in den Besitz des Schweizer Unternehmens über. Dadurch wird weiteres Wachstum ermöglicht. Bisher haben beide Firmen 50 Prozent gehalten. Conzzeta übernimmt zudem die Produktionsstandorte Rochester Hills (USA) und Changzhou (China). Die Geschäfte von Technogel und dem Start-up matrazzo sind von dieser Transaktion ausgenommen. Beide Firmen bleiben Bestandteil der Otto Bock Holding GmbH & Co. KG und werden strategisch weiter entwickelt. Die Otto Bock Kunststoff wurde vor 64 Jahren von Dr. Max Näder als Start-up in Duderstadt gegründet. Über den Preis der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.
  3. laberlu47

    Stürze mit Genium

    Liebe User, ich habe das Genium in der Vergangenheit getragen und bin leider sehr häufig damit gestürzt. Insbesondere bei einer schnell ausgeführten Drehung um ca. 90° schien das Gelenk systematisch zu versagen. Gibt es hier im Forum Patienten bzw. Patrientinnen, denen es ähnlich ergangen ist? Gruß, Ernst