grobiralf

Umbau vom Kondylen-Unterdruckschaft zum Söderberg (Barbuta)-Schaft

Recommended Posts

Hallo zusammen,

habe hier noch einen Unterdruckschaft mit recht ausgeprägter Kondylenformung liegen, den ich eigentlich nicht mehr benötige. Ich überlege, diesen für mich nach Söderberg um zu formen, um mehr Bewegungsfreiheit zu erreichen.

Denkt Ihr, das macht Sinn?

Habe bisher nur Söderberg-Schäfte gesehen ohne Kniekappe. Eine solche benötige ich allerdings wegen kurzem 8cm Unterschenkelstumpf und hohen Belastungen bei Badminton.

lg,

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden