Recommended Posts

Hallo ich bin Sandra 55 Jahre alt aus NRW

Hatte am 4.04.207 meine Unterschenkel Amputation 

War echt schlimm und eine Schwere Zeit 8 Wochen Krankenhaus und 8 Wochen Reha 

Mit Schmerz und ich wollte aufgeben aber keine Ahnung wie ich bis da wo ich jetzt bin angekommen bin   

Mein Krankheitsbild 

Ich Diabetiker Typ 1 seit 1995 Insulin

Kamm alles über Jahre aber 2015 fing alles an Nervenschädigung /  Durchblutungstöhrung 

Und dann auch hintereinander zu Amputation von zwei Zehen

Dann 1 Jahr Ruhe        Aber jetzt den Verlust meines linken Unterschenkel das war wie eine Schockterapie  nd ich dachte alles ist vorbei  aber es kam anderst  durch die Reha 

Ja aber nun kommt es öfter zu Probleme mit dem Stumpf ert die Testprotese  schmerzen Druckstelle dann Gewichtsverlust mein Orthopäde war nur nur am nacharbeiten  

und nun habe ich seit Monate meine Endprothese Das laufen ist gut aber ich habe immer einen Druckschmerz eine ziehe und dann kann kaum laufen erst nach einer gewissen Pause 

Daher such ich hier nach Gleichgesinnte die mir vieleicht Tipps oder Tricks  miteilen könnte

Oder auch nur zum schreiben oder Erfahrungsaustausch 

meldet euch einfach danke  lg. Sandra

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden