Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Alex

Wer hat Erfahrungen mit Ganymed Unterarmgehstützen?

Recommended Posts

Hallo,

mich würde mal interessieren wie die Erfahrungen mit den Ganymed Gehstützen über einen längeren Zeitraum sind. Vielleicht kann ja mal ein "Dauertester" einen Erfahrungsbericht schreiben. Sind die Belastungen auf die Hand und den Schulterbereich wirklich soviel geringer?

Freue mich über ein paar Meinungen.

Alex

P.S. Gut sehen die Unterarmstützen ja aus im Vergleich zu den "normalen" Teilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Alex.

Habe eine Erfahrung ( also nicht unbedingt representativ ) mit diesen Unterarmgehstützen gesammelt. Der Patient ist lange Jahre mit herkömmlichen Teilen gelaufen. Bedingt durch seine Krankheit muss er sich mit vollem Körpergewicht abstützen, was ihm seit längerem Schmerzen in den Handgelenken bereitet. Der Gedanke war recht einfach. Ich wollte ihm Erleichterung verschaffen indem sich die Kraft auf die Arme verteilt, wie es mit den Ganymed... möglich ist. Fazit: Der Patient fand die Stützen viel zu instabil und aus der Angst heraus zu stürzen wollte er lieber bei seinen "Alten" bleiben!

Aber mal ganz davon abgesehen, der Preis für diese Unterarmgehstützen ist, um es mal gelinde auszudrücken, ganz schön hoch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber mal ganz davon abgesehen, der Preis für diese Unterarmgehstützen ist, um es mal gelinde auszudrücken, ganz schön hoch!

110€ ist glaube ich die unverbindliche Preisempfehlung für die Unterarmgehstützen.

Und wenn es dann nicht mal den gewünschten Erfolg bringt ist es natürlich nicht so schön. Kann mir aber auch gut vorstellen, dass es bei sportlicheren und jüngeren Patienten dann vielleicht besser funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wie bereits gesagt, war das meine erste Erfahrung mit den Stützen und da gebe ich dir recht, das es bei "aktiveren" Personen funktionieren könnte. Und wenn dies der Fall sein sollte ist auch der Preis gerechtfertigt. Aber vielleicht hören wir ja doch noch ein paar Langzeiterfahrungen. Wenn nicht müssen wir wohl dem Gästebuch der Ganymed-Homepage glauben schenken! ;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben diese bei mehreren Aktiven Patienten, meist Amputierte, versucht, leider wie bereits beschrieben zu instabil die Patienten fühlten sich unsicher damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen