Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
horst

Nase voll, von unangepasster Versorgung mit Inkontinenz-Mitteln

Recommended Posts

Also ich muss mir jetzt mal Luft machen, der neue Versorger welcher uns freundlicher Weise von der Krankenkasse vorgesetzt wurde, bringt mich bald um den Verstand.Nachdem ich glücklich mit meinem Sanihaus die besten Mittel für meine Mutter gefunden hatte wars auch schon wieder vorbei. Generalversorger, Kontakt über Fragebögen was ist jetzt los???

Die erste Lieferung war schonmal zu spät, musste selbst für Nachschub sorgen und dann, windelhosen passen gerade so aber deren saugleistung ist beinah nur noch die Hälfte!!! und die Menge reicht nun beiweiten nicht mehr für den rezeptierten Monat.

es kann doch nicht sein das ich nun wieder von vorn beginne das richtige Mittel der Wahl zu finden und mich beim Versorger durchzusetzen und auf meine Versorgungspflicht pochen zu müssen um irgentwie wieder eine Lösung wie zuvor zu finden!!!!!

Was ist eigentlich mit den älteren unter uns die keinen haben der sich für sie einsetzt???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nun, uns als Pflegedienst sind solche und ähnliche Fälle wohl bekannt. Es gibt nur die Möglichkeit sich bei seiner Versicherung zu beschweren oder den Kopf einzuziehen und den Zustand zu akzeptieren, letzteres ist jedoch nicht zu empfehlen.

Auch ist ein Gespräch mit dem Anbieter vor Ort sehr günstig, da dieser die Verpflichtung gegenüber der Krankenkasse hat jeden in seiner schwere der Inkontinenz optimal zu versorgen. Darauf sollte man bestehen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen