Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
00schneider

Beinprothese Gewicht

Recommended Posts

Hallo

Gibt es eigentlich irgendwo Richtlinien, wie schwer Beinprothesen sein sollten / dürfen? Mein Vater trägt eine Oberschenkelprothese und klagt über das Gewicht. Man hat keinen Vergleich, zumindest hab ich trotz intensivem googlen nichts gefunden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibt es eigentlich irgendwo Richtlinien, wie schwer Beinprothesen sein sollten / dürfen?

Nein; kann es auch gar nicht geben, weil jeder Patient anders ist bzw. andere Anforderungen an seine Prothese stellt. Die Prothese von einem stämmigen hochaktiven OS-Amputierten kann mit HTV-Schaft und elektronischem Kniegelenk schnell mal über 6 oder 7 kg wiegen. Eine Unterschenkelprothese für eine ältere leichte Dame bringt wahrsch. nicht mal ein kg auf die Waage.

Oft werden die Prothese auch schwerer empfunden als sie eigentlich sind, weil so eine Prothese nun mal ein Fremdkörper ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal so als Denkanstoß:

Ausgehend von eine Mann der 100Kg Wiegt.

Das Zentrum des Menschen um ihn im Gleichgewicht zu halten liegt auf höhe Bauchnabel. Dieses Bedeutet, das ab Bauchnabel abwärts alles 50 Kg wiegt. Teilt man dieses durch 2 (2 Beine mit Becken) so wiegt jedes Bein 25 Kg (mit Becken). Nimmt man nun den Schwerpunkt des Beines (Oberhalb Knie) so wiegt ein Amputiertes bein ca. 12,5 Kg.

Dieses ist wesentlich schwerer wie eine Prothese.

Aber wie Rene schon sagt, eine Prothese ist ein Fremdkörper, der immer zu schwer ist. Besonders wenn die Prothese nicht richtig sitzt.

Gutes Beispiel sind im Unterschenkelbereich die Unterdruckversorgungen. Sie sind schwer, werden aber als leichter empfunden.

Gruß

Tommy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Tommy da hast Du Dich ja selbst übertroffen. Hoffentlich amputierst Du jetzt nicht den nächsten Besucher nur um das Gewicht des Beines zu ermitteln. ;D

Daß die Prothese normalerweise leichter ist als das "Original" ist bekannt. Das Prothesen die rutschen sich schwerer anfühlen auch und wurde auch einleuchtend beschrieben. Es kommt aber auch darauf an wo das Gewicht (Schwerpunkt) liegt. Ist das Gewicht im Fuß dann pendelt die Prothese nur sehr träge und wird auch als schwer empfunden.

Es ist sehr aufwändig das alles in Detail zu beschreiben. Genaue Fomeln dazu sind mir nicht bekannt. Ist viel Erfahrungssache.

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen