Recommended Posts

Nein, nichts... Aber war es nicht so das Gottinger seinerzeit die MAS Schäfte auch nach MRT fertigte?

Ein Mythos!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt interessant, wer übernimmt jedoch die Kosten (MRT ca. 1000 €) + Arbeitszeit Techniker, was die Schäfte Kosten ist nicht ersichtlich.

Ist das besser als ein Scan oder erfahrener Gipsabdruck????????????? *KOPFKRATZ*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kosten des MRT sind nicht so hoch wie Du annimmst.. und sind beim Komplettpreis enthalten ... es ist denke ich wie bei allem .. alles ist nur so gut wie der, der es manipuliert .. Egal ob Du einen Scan "modellierst", einen Gipsbabdruck machst und modellierst oder aber eben nach MRT und dann "bearbeitest" .. Du brauchst für das bearbeiten einen mit Erfarung ... Interessant finde ich das nach MRT schon, weil Du den Muskeln bei dem System Freiraum lässt und im Bereich des Fettgewebes reduzierst .. wieviel hängt von der Stärke des Fettgewebes ab ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant finde ich es auch, laut beschreibung ist das MRT nicht enthalten:

"Liefern Sie uns mit der Anamnese und den genauen Maßen einige Fotos vom Stumpf des Patienten und zwar in entspannter Neutralstellung, lateral und frontal. Fotografieren Sie auch Besonderheiten wie Narben oder andere potenzielle Problemstellen. Füllen Sie zusätzlich den Erfassungsbogen (pdf-Download) aus und schicken Sie das gesamte Material an uns.

Begleiten Sie den Patienten zur Magnetresonanztomographie und sorgen Sie dafür, dass der Stumpf des Patienten neutral gelagert wird und das Becken entlordosiert ist. Beide Spinen müssen sich in einer waagerechten Position befinden."

Die Erfassung der genauen Gewebestruktur und der optimalen Bettung der Muskulatur finde ich genauso gut.

MRT kostet hier, laut Radiologen, je nach Zeitaufwand zwischen 500 und 2000 €.

Wenn die Kosten von Pro-Thesis in einem Komplettpaket übernommen werden, dann kann es sich bestimmt wieder rentieren, versuch ist es wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Info direkt von Pro-Thesis ist das eben die Kosten für das MRT inbegriffen sind in deren Konzept, des weiteren eine "Passformgarantie" ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden